Zutaten:

  • 2 Handvoll frische Birkenblätter,
  • 1 Handvoll Brennnessel-Blätter,
  • 2 EL Rosmarin-Nadeln,
  • 500 ml Doppelkorn,
  • 100 ml Hamamelis-Wasser (z. B. von Spinnrad).

Außerdem:

  • 1 Weck-Glas mit Deckel und
  • 1 Sprühflasche.

Zubereitung:

Die Blätter säubern und in Streifen schneiden. Zusammen mit den Rosmarin-Nadeln in das Weck-Glas geben. Alkohol darübergießen und das Glas verschlossen 3 Wochen lang stehen lassen. Gelegentlich schütteln, damit sich die Wirkstoffe lösen. Den Ansatz filtern, mit dem Hamamelis-Wasser vermischen und in die Sprühflasche füllen.

Anwendung:

Das Haarwasser täglich auf die Kopfhaut sprühen und gut einmassieren. Es vitalisiert die Haut, regt das Haarwachstum an und beseitigt Juckreiz.

Selbstgemachte Salben, Tees und Naturkosmetik aus der Wald-Apotheke

Hier finden Sie weitere Anleitungen für wohltuende Naturkosmetik und natürliche Medizin aus Blüten, Blättern, Beeren, Nüssen, Früchten und Nadelbäumen.