Unser Tipp

Landgasthaus Müller

  • Gästezimmer
  • Hausmetzgerei
  • gute Bierempfehlungen
  • besondere Weinauswahl
  • ausgesuchte Brände

„Landgasthaus Müller“: regionale Küche mit vielen Wildspezialitäten, eigene Metzgerei, u. a. Fleischverkostungen, Weinproben, Saal für Festlichkeiten und fünf Gästezimmer.

Familiengeführtes Gasthaus mit eigener Metzgerei

Karl Müllers Großvater hat das Haus inmitten von Mehring 1897 gebaut. Seither sind hier Gastronomie, Metzgerei und eine große Weinbautradition vereint. Die Leidenschaft des Hausherrn und gelernten Metzgers gilt der Herstellung besonderer Schinken und Würste. So manche Rezeptur bringt Müller sogar von Reisen in ferne Länder mit. Lavendelschinken und Co. sind nicht nur im Gasthaus beliebt. Stammgäste aus der Ferne lassen sich ihn gerne auch nach Hause schicken.

Regionale Küche mit feiner Weinauswahl

Eigentlich braucht man hier gar keine Speisekarte. Die meisten Gäste verlassen sich auf das, was Müllers an den Tisch bringen – sowohl auf dem Teller als auch im Glas. Besonders bekannt sind die Wildgerichte. Gastgeber Karl und seine Frau Ulli servieren dazu feine Weine von der Mosel. Junge, unbekannte Winzer zu entdecken und aufzubauen ist Müllers Anliegen.

Adresse

Landgasthaus Müller

Bachstraße 35

54346 Mehring

Tel. 06502-99123