Kürbisse: bunt, wie das Herbstlaub

Satt orange, dezent gelb oder grün: Kürbisse gibt es in unterschiedlichen Farben und mit verschiedenen Aromen. Der wohl populärste ist der Hokkaido – nicht zuletzt deshalb, weil er nicht geschält werden muss. Bereiten Sie damit ein cremiges Kürbis-Risotto oder Kürbis-Hackbällchen zu. Muskatkürbisse eignen sich wegen ihrer feinen Muskatnote prima für Kuchen und Desserts – zum Beispiel unseren Kürbis-Käsekuchen mit Zimtstreuseln. Aber auch zu deftigen Gerichten wie Hackfleischauflauf mit Kürbishaube passen sie gut. Über 50 herzhafte und süße Gerichte warten darauf, von Ihnen ausprobiert zu werden!

 

Genauso viele Rezepte haben wir mit Kartoffeln für Sie zusammengestellt!
Ob im Auflauf mit Pfifferlingen, Zucchini & Speck, als Schupfnudeln mit pikantem Holunderkompott oder im Eintopf mit Rindfleisch und Gemüse: Die tollen Knollen lassen sich herrlich abwechslungsreich zubereiten.
Fragen Sie auf dem Wochenmarkt oder im Bauernladen einmal nach alten Sorten. Dort erhalten Sie vielleicht auch rote, weiße oder lilafarbene Kartoffeln und solche mit besonders würzigem Geschmack.

 

Traditionelle Spezialitäten aus verschiedenen deutschen Regionen sowie aus Österreich und der Schweiz finden Sie im Extra-Teil – darunter so famos klingende Speisen wie Plumm un Tüffel, Hoorische oder Pillekuchen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern, Kochen & Genießen!

Alle Themen der aktuellen Ausgabe sehen Sie hier auf einen Blick:

Gleich vormerken:

Die nächste Ausgabe von "Mein schönes Land–Edition" erscheint am 23. Oktober.

Gut zu wissen

Land-Edition on- & offline

Mein schönes Land–Edition "Kartoffeln & Kürbis" gibt es im Zeitschriftenhandel oder bequem online. Innerhalb der App von „Mein schönes Land“ ist sie auch als ePaper erhältlich.