Zutaten

Zutaten für 4 Portionen

1. Schritt
300 ml
Milch
350 g
Mehl
100 g
Zucker
1 Prise
Salz
4
Eier
4
Äpfel

Milch, Mehl, Zucker und eine Prise Salz glatt rühren. Eier nacheinander unterrühren. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und die Äpfel in nicht zu dicke Scheiben schneiden.

2. Schritt
150 ml
Öl
100 g
Zimt-Zucker

Apfelscheiben durch den Teig ziehen, etwas abtropfen lassen und im heißen Öl nacheinander ausbacken. Auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen und sofort im Zimt-Zucker wälzen.