Zutaten

Für 4 Gläser à 300 ml

1. Schritt

1 kg säuerliche Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. Mit 150 ml Wasser, 200 g Zucker, 1 aufgeschlitzten Vanilleschote und (je nach Säure der Äpfel) Abrieb und Saft von 1 Bio-Zitrone unter Rühren zum Kochen bringen. Bei niedriger Hitze ca. 20 Min. köcheln lassen, dann Schote herausnehmen. Das Vanillemark herausstreifen, in das Kompott geben und alles pürieren.

2. Schritt

Apfelmus kochend heiß in saubere Gläser mit Schraubverschluss füllen und fest verschließen. Für ca. 5 Min. auf den Kopf stellen und anschließend auskühlen lassen. Das Apfelmus hält sich, kühl und dunkel gelagert, mindestens 4 Monate.
 

Unsere Empfehlung

Einmachen einfach gemacht

Mit diesen Einmachgläsern gelingt das Einfüllen des Apfelmuses dank des beigefügten Trichters einwandfrei!

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen