Zutaten

Außerdem

1. Schritt
200 g
Zucker
2 Pck.
Vanillezucker
1 Prise
Salz

Zucker und Vanillezucker mischen. Eiweiße mit einer Prise Salz sehr steif schlagen, dann die Zuckermischung nach und nach einrieseln lassen.

2. Schritt
grüne und rote
Lebensmittelfarbe
Zuckerperlen (z. B. von Dr. Oetker)
Spritzbeutel mit Tülle

Eischnee in drei Portionen teilen. Eine Portion mit einigen Tropfen grüner, eine weitere mit einigen Tropfen roter Lebensmittelfarbe verrühren. Die dritte Portion so belassen. Masse in einen Spritzbeutel mit entsprechender Tülle füllen und in beliebige Formen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Eventuell mit Zuckerperlen bestreuen. 

3. Schritt

Im heißen Backofen bei 100 °C (Umluft 80 °C) auf der 2. Schiene von unten 5–6 Std. trocknen lassen, dabei einen Kochlöffelstiel in die Ofentür klemmen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Die Plätzchen sollten keine Bräunung annehmen.