Zutaten

Für das Dressing:

1. Schritt
150 g
Sauerampfer
200 g geraspelte
Möhren
250 g halbierte
Kirschtomaten
150 g fein geschnittene
Radieschen
2 EL
Kresse (hier: Gartenkresse)

150 g Sauerampfer abbrausen, putzen und trocken schütteln. Auf 4 Weckgläser verteilen. Darauf 200 g geraspelte Möhren, 250 g halbierte Kirschtomaten und 150 g fein geschnittene Radieschen schichten. Mit 2 EL Gartenkresse bestreuen. Gläser verschließen.

2. Schritt
1 Handvoll frische
Kräuter (z.B. Kerbel, Petersilie)
4 EL
Essig
4 EL
Gemüsebrühe
2 TL
Honig
1 TL
Senf
2 EL
Zitronensaft
5 EL
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Für das Dressing 1 Handvoll frische Kräuter (z.B. Kerbel, Petersilie) abbrausen, trocken schütteln, eventuell abzupfen und fein hacken. In einer Schüssel mit 4 EL Essig, 4 EL Gemüsebrühe, 2 TL Honig, 1 TL Senf, 2 EL Zitronensaft, 5 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren. In eine Bügelflasche füllen und zusammen mit dem Salat bis zum Picknick kalt stellen. Dann Dressing in der Flasche schütteln und über den Salat träufeln. Dazu passen belegte Brote.