Zutaten

Für den Teig:

Für die Verzierung:

Außerdem:

1. Schritt
4
Eier
100 g
Puderzucker
125 ml
Eierlikör
125 g
Mehl
125 g
Speisestärke
1 Pck.
Backpulver
1 Pck.
Vanillezucker
1 Prise
Salz

Für den Teig Eier mit Puderzucker sehr schaumig rühren. Eierlikör unterrühren. Mehl und Stärke mit Backpulver mischen und über die Ei-Masse sieben. Vanillezucker und eine Prise Salz zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

2. Schritt
Butter für die Form
Grieß für die Form

Die Hasenform gleichmäßig mit Butter ausfetten und mit Grieß ausstreuen. Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C) auf der untersten Schiene 45–50 Min. backen.

3. Schritt
100 g
Marzipanrohmasse
20 g
Puderzucker
Grüne
Lebensmittelfarbe

Für die Verzierung Marzipan-Rohmasse mit Puderzucker und Lebensmittelfarbe verkneten.

4. Schritt

Die Form aus dem Ofen nehmen und 10 Min. auskühlen lassen. Kuchen aus der Form nehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

5. Schritt
Puderzucker
Zuckereier
100 g
Marzipanrohmasse

Marzipan-Rohmasse zu kleinen Kugeln formen und durch die Knoblauchpresse direkt auf die Platte drücken. Hasen mit Puderzucker bestäuben, auf die Platte setzen und mit Zuckereiern garnieren.