Zutaten

1. Schritt

Das Suppenfleisch waschen, trocken tupfen und in ca 1,5 cm große Würfel schneiden.

2. Schritt

Die Fleischwürfel in einem Topf mit der Brühe aufkochen, dann ca. 60 Minuten kochen, bis die Würfel gar und zart sind. Das Gemüse entsprechend putzen, waschen, schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.

3. Schritt

Ca. 20 Minuten vor Ende der Garzeit des Fleisches das Gemüse, die Zwiebeln und den Knoblauch sowie die Gewürze zugeben und bissfest kochen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen, fein hacken und unterrühren. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Psst...

...den gesamten Warenkorb mit allen Produkten zum Rezept gibt es übrigens bei real.

Unsere Empfehlung

Lust auf mehr?

Wer auch für die anderen 364 Tage im Jahr nicht auf leckere Rezepte verzichten will, kann sich mit dem Kochbuch "Das Gute leben." in der Küche austoben.