Zutaten

Für das Gemüse

Für den Kerbel-Schmand

Außerdem

1. Schritt
250 g
Zuckerschoten
450 g
TK-Erbsen
1 TL
Zucker
Salz

Für das Gemüse Zuckerschoten putzen, waschen und quer halbieren. Schoten, Erbsen und Zucker in kochendes Salzwasser geben und 3–5 Min. garen.

2. Schritt
150 ml
Gemüsebrühe
200 g
Schmand
1 Bio-
Zitrone
2 TL
Zitronensaft
Salz und Pfeffer
½ Bund
Kerbel

Für den Kerbel-Schmand inzwischen Gemüsebrühe, Schmand, Zitronenabrieb und -saft einmal aufkochen. Salzen und pfeffern. Kerbel fein schneiden und unterrühren.

3. Schritt
Kerbel -Blättchen

Zuckerschoten und Erbsen abgießen, kurz abschrecken und im Kerbel-Schmand schwenken. Eventuell nachwürzen und mit Kerbelblättchen garniert zum Braten servieren.
 

Unser Tipp
Kalbsbraten mit Kräuterkruste

Kalbsbraten mit Kräuterkruste

Kalbsbraten mit Kräuterkruste

Für das perfekte Oster-Menü einfach das feine Erbsengemüse mit dem deftigen Kräuter-Krustenbraten kombinieren- Lecker!