Zutaten

Für 6 Personen:

Für das Curry-Mayonnaise-Dressing:

Außerdem:

1. Schritt
600 g
Hähnchenbrustfilet
Salz
Pfeffer
1 Liter
Hühnerbrühe
150 g schräg geschnittene
Zuckerschoten (Streifen)
3
Frühlingszwiebeln
1 Dose
Maiskorn (ca. 150 g)

Fleisch salzen und pfeffern. In der Brühe 10–15 Min. bei milder Hitze garen, Zuckerschoten die letzten 3 Min. zum Fleisch geben und zu Ende garen. Zuckerschoten wieder herausnehmen, Fleisch in der Brühe auskühlen lassen. Frühlingszwiebeln putzen und schräg in Ringe schneiden. Mais abtropfen lassen.

2. Schritt
200 g
Mayonnaise
200 g
Vollmilchjoghurt
1 EL mildes
Currypulver
5 EL
Orangensaft
Salz
Pfeffer
½ TL
Zucker

Für das Dressing alle Zutaten glatt rühren.

3. Schritt

Fleisch aus der Brühe nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und klein schneiden.

4. Schritt
1 Bund grob geschnittener
Kerbel

Salat-Zutaten mit dem Dressing vermischen und ca. 10 Min. durchziehen lassen. Evtl. nachwürzen. Mit Kerbel anrichten.