Zutaten

Für die Füllung:

Für die Hörnchen:

Außerdem:

1. Schritt
1 große
Tomate (ca. 120 g)
50 g
Salami (Geflügelsalami)
2 bis 3
Gewürzgurken (ca. 50 g)
50 g
Gouda
Pfeffer

Für die Füllung Tomate halbieren, entkernen und mit Salami, Gewürzgurken und Gouda in feine Würfel schneiden. Mit Pfeffer würzen und alles gut vermischen.

2. Schritt
1 Rolle
Blätterteig (ca. 275 g, aus dem Kühlregal)

Für die Hörnchen Blätterteig entrollen und in 6 tortenförmige Stücke schneiden. Auf die breiten Enden jeweils 2 TL von der Füllung verteilen. Teig darüberklappen, aufrollen und zu Hörnchen biegen.

3. Schritt
1
Eigelb
3 EL
Milch
Backpapier

Eigelb mit Milch verquirlen. Hörnchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Mit der Eiermilch einstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C) auf der 2. Schiene von unten 15–20 Min. goldbraun backen.