Zutaten

Für den Eierstich

Für das Gemüse

Für die Klößchen

Außerdem

1. Schritt
½ Bund
Schnittlauch
4
Eier
100 ml
Milch
Salz und Pfeffer
1 Prise frisch geriebene
Muskatnuss
Gefrierbeutel

Für den Eierstich Schnittlauch in Röllchen schneiden. Eier, Milch, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Schnittlauch verquirlen. Masse in einen Gefrierbeutel füllen, diesen verschließen und in einen Topf mit leicht siedendem Wasser geben. Zugedeckt ca. 20 Min. bei milder Hitze stocken lassen.

2. Schritt
250 g
Möhren
250 g weißer
Spargel
250 g grüner
Spargel

Für das Gemüse Möhren und weißen Spargel schälen, grünen Spargel im unteren Drittel schälen. Holzige Enden abschneiden und alles schräg in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Unsere Empfehlung

Perfekt für Ihre Gemüsesuppe

Mit diesem Messerset macht sogar das Schnippeln Spaß: Perfekt für Kräuter, Spargel und Co.!

3. Schritt
½ Bund
Petersilie
350 g
Kalbsbrät
Salz

Für die Klößchen Petersilie hacken und mit dem Kalbsbrät glatt rühren. Aus der Masse ca. 30 kleine Klößchen formen und in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen.

4. Schritt
1.20 Liter
Hühnerbrühe

Brühe zum Kochen bringen, beide Sorten Spargel und Möhren zugeben und bei milder Hitze 8–10 Min. darin garen. Aufsteigenden Schaum mit einer Schaumkelle entfernen.
 

Unser Tipp
Vanille-Eierlikör-Pudding

Nachspeise für das Oster-Menü

Vanille-Eierlikör-Pudding

Die perfekte Nachspeise: Den feinen Eierlikör-Pudding mit fruchtigem Mandarinenkompott müssen Sie einfach probieren!

Osterdeko
Eier färben für Ostern

Eier färben für Ostern

Eier färben für Ostern

Ganz nostalgisch ist diese Osterdekoration. Die Papierschalen sind mit Motiven aus der Häschenschule bedruckt und wecken Kindheitserinnerungen. Die Eier wurden zunächst mit klassischer Eierfarbe behandelt: Dazu Färbepulver oder -tabletten mit Essig in kochendes Wasser geben und die hart gekochten Eier darin färben. Danach mit bunten Abziehbildchen verzieren (alle Produkte von Heitmann Deco, Heitmann Eierfarben)