Zutaten

Für den Salat

Für das Röstbrot

Außerdem

1. Schritt

Für den Salat Spargel im unteren Drittel schälen, holzige Enden abschneiden und Stangen schräg in Scheiben schneiden. Estragon und Walnüsse hacken. Frühlingszwiebeln putzen, schräg in Scheiben schneiden.

2. Schritt

Für das Röstbrot Brotscheiben in einer Pfanne in jeweils 1 EL Öl goldbraun braten und halbieren. Ziegenfrischkäse-Taler daraufsetzen, mit Honig beträufeln und im heißen Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C, 2. Schiene von unten) 8–10 Min. backen.

Unsere Empfehlung

Profi-Küchenmesser aus Carbon-Edelstahl

Mit diesem Küchenmesser können Sie sich wie ein wahrer Küchenprofi fühlen. Dank scharfer Klingen gelingt das Schneiden von Gemüse, Kräutern & Co. im Handumdrehen.

3. Schritt

Spargel in Öl bei mittlerer Hitze 6–8 Min. unter Wenden braten. Frühlingszwiebeln in den letzten 2 Min. zum Spargel geben. Mit Zitronensaft, Brühe, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Estragon und Walnüsse zugeben und kurz durchschwenken.

4. Schritt

Spargelsalat auf Tellern anrichten, mit Estragon garnieren und mit Brotscheiben servieren.

Unser Tipp

Kalbsfrikassee mit Spargel

Zartes Kalbfleisch in Kombination mit würzigem Spargel und einer aromatischen Soße - einfach himmlisch!

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen