Zutaten

Für eine Springform (26 cm Ø)

Außerdem

1. Schritt
500 g
Mehl
1 Würfel
Hefe (42 g)
2 EL
Zucker
250 ml lauwarme
Milch
etwas
Mehl

Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen. Hefe hineinbröckeln, 2 EL Zucker und Milch dazugeben. Mit etwas Mehl zum Vorteig verrühren und ca. 30 Min. gehen lassen.

2. Schritt
60 g weiche
Butter
restlicher
Zucker
2 EL
Vanillezucker
2
Eier
½ Bio-
Zitronen (abgeriebene Schale davon)

Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier und Zitronenabrieb zugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Weitere 30 Min. gehen lassen.

3. Schritt
Backpapier
Mehl zum Arbeiten

Springform mit Backpapier auslegen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche gut durchkneten, zu einer Kugel formen, etwas flachgedrückt in die Backform legen und ca. 20 Min. gehen lassen.
 

Unsere Empfehlung

Passende Springform

Ihre alte Springform hat mittlerweile ausgedient? Mit dieser Springform mit Antihaftbeschichtung machen Sie alles richtig - So gelingt der saftige Kirschkuchen mit Streuseln einwandfrei!

4. Schritt
200 g
Sauerkirschen
2 EL flüssige
Butter

Ofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Kirschen waschen und entsteinen. Teig mit flüssiger Butter bestreichen und im Ofen etwa 20 Min. backen.

5. Schritt
30 g
Butter
70 g
Mehl
30 g
Zucker
40 g
Mandelblättchen

Währenddessen Butter, Mehl und Zucker in einer Schüssel von Hand zu Streuseln verkneten. Nach der Backzeit zuerst Kirschen, dann Streusel und Mandelblättchen verteilen.

6. Schritt

Weitere 20 Min. backen und vor dem Servieren in der Form auskühlen lassen.