Zutaten

Außerdem

Bitte beachten

Der Kräuterlikör mit Fenchel und Anis muss 4-5 Wochen bei Raumtemperatur reifen.

1. Schritt
1 Bio-
Orange
1 Bio-
Limette

Orange und Limette heiß abwaschen und trocken tupfen. Mit einem Zestenreißer oder einem scharfen Messer jeweils die halbe Schale dünn abziehen.

2. Schritt
3 Stängel
Thymian (kann man auch im Winter frisch ernten oder getrocknet kaufen)
4 Blätter
Salbei (kann man auch im Winter frisch ernten oder getrocknet kaufen)
1 Stängel
Rosmarin (etwa 10 cm lang, kann man auch im Winter frisch ernten oder getrocknet kaufen)

Thymian, Salbei und Rosmarin kurz waschen und trocknen. 

3. Schritt
1
Vanilleschote

Die Vanilleschote längs mit dem Messer aufschneiden.

4. Schritt
10 g
Anissamen
5 g
Fenchelsamen
2 Stangen
Zimt
2
Lorbeerblätter
4
Gewürznelke
4
Wacholderbeeren
¼ TL
Kardamom -Samen
200 g dunkler
Kandiszucker
1 Flasche
Wodka oder Doppelkorn
1
Einmachglas (Ansatzgefäß mit großer Öffnung)
1 bis 2 Likör-
Flaschen

Alle Zutaten, auch den Kandiszucker und den Alkohol, in ein Ansatzgefäß geben, verschließen und 4–5 Wochen bei Raumtemperatur reifen lassen. Anschließend filtern und in hübsche Flaschen füllen.
 

Unser Tipp

Verwendung

Der Kräuterlikör wirkt verdauungsfördernd und krampflösend. Nach einer üppigen Mahlzeit lindert er Völlegefühl, Blähungen und macht fettige Speisen leichter.

Unser Tipp
Geschenke aus der Küche: Gewürzessig selbst gemacht

Feiner Gewürzessig

Geschenke aus der Küche: Gewürzessig selbst gemacht

Aus Kräutern und Gewürzen wie Chili, Rosmarin und Nelken wird dieser Essig hergestellt, der ein wunderbar vielfältiges Aroma besitzt.