Zutaten

1. Schritt

Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Karotten schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

2. Schritt

Das Hackfleisch in einem Topf in heißem Öl braten. Lauch, Karotten und Zwiebelwürfel zugeben und mitbraten.

3. Schritt

Mit der Brühe aufgießen und aufkochen. Abgedeckt bei mittlerer Temperatur ca. 20 Minuten kochen. Dann den Schmelzkäse zugeben und weitere 5 Minuten kochen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Psst...

...den gesamten Warenkorb mit allen Produkten zum Rezept gibt es übrigens bei real.

Unsere Empfehlung

Lust auf mehr?

Wer auch für die anderen 364 Tage im Jahr nicht auf leckere Rezepte verzichten will, kann sich mit dem Kochbuch "Das Gute leben." in der Küche austoben.