Zutaten

1. Schritt
5 Blatt
Gelatine
500 ml
Milch
1 Handvoll
Lavendelblüte
3 EL
Zucker
1 Bio-
Zitrone (Abrieb davon)

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch erwärmen, nicht kochen. Lavendel, Zucker und abgeriebene Zitronenschale dazugeben. Abgedeckt 1 Std. durchziehen lassen.

2. Schritt
3 EL
Heidelbeeren -Saft

Danach die Milch durch ein feines Sieb gießen. Mit Heidelbeersaft einfärben und nochmals erwärmen.

3. Schritt
½ Becher
Sahne
1 Pck.
Vanillezucker

Gelatine ausdrücken und unter die Flüssigkeit rühren. Anschließend die Creme in den Kühlschrank stellen. Sobald die beginnt, fest zu werden, die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und mit dem Schneebesen unterheben. 

4. Schritt

Die Lavendel-Creme in Dessert-Schalen verteilen. Mit Zitronenscheiben und Lavendelblüten dekorieren.