Zutaten

Für 6 Personen

Außerdem

1. Schritt
6
Mandarinen (am besten mit Stiel und unbehandelt)

Mandarinen waschen, trocken reiben und oben einen Deckel abschneiden. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauskratzen, evtl. Kerne entfernen und das Fruchtfleisch fein pürieren. Die Hülle beiseitelegen.

2. Schritt
4
Eigelb
70 g
Puderzucker
4 Blatt weiße
Gelatine

Eigelbe mit Puderzucker dickcremig aufschlagen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

3. Schritt
120 ml
Orangensaft
4 EL
Orangenlikör
1 TL
Zimtpulver

Orangensaft, Orangenlikör sowie Zimt erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Mit dem Mandarinenpüree unter die Eigelb-Mischung geben und 10 Min. kalt stellen.

4. Schritt
250 ml
Sahne

Wenn die Creme zu gelieren beginnt, die Sahne steif schlagen und unterheben. Creme in einen Spritzbeutel füllen und in die Mandarinen geben. Restliche Creme in eine Schüssel füllen, beides für mindestens 2 Std. kalt stellen.

5. Schritt

Aus der übrigen Creme Nocken abstechen und vor dem Servieren auf die Mandarinen geben. Die Deckel mit Puderzucker bestäuben, anlegen und servieren.