Zutaten

Für die Soße:

1. Schritt
1 rote
Zwiebel
1 grüner
Apfel
1 EL
Zitronensaft

Zwiebel halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Apfel achteln, entkernen, quer in dünne Scheiben schneiden und mit Zitronensaft mischen.

2. Schritt
4
Matjesfilet (à 80 g)
½
Salatgurken
½ Bund
Dill

Matjes-Filets kalt abwaschen, trocken tupfen und in 2 cm breite Stücke schneiden. Gurke streifig schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Gurke in Scheiben schneiden. Dill fein schneiden.

3. Schritt
250 g
Schmand
150 g
Sahne
1 EL
Apfelessig
Salz
Pfeffer
2 TL
Zucker

Für die Soße Schmand, Sahne und Essig glatt rühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Zwiebeln, Apfel, Gurke und Dill untermischen und die Soße im Kühlschrank 1 Std. durchziehen lassen. Eventuell nachwürzen und mit den Matjes-Filets anrichten. Dazu passen frische Pellkartoffeln.