Zutaten

1. Schritt

Minze-Stängel und die in Scheiben geschnittene Zitrone über Nacht in 1 l Wasser ansetzen.

2. Schritt

Am nächsten Tag das Ganze aufkochen und durch ein Sieb abseihen. 700 g Zucker zugeben und den Sud nochmals zum Köcheln bringen. In der Zwischenzeit Glasflaschen heiß ausspülen, Verschlüsse abkochen. Sobald sich der Zucker komplett aufgelöst hat, den Sirup vom Herd nehmen und noch heiß in die Flaschen füllen.

 

Unser Tipp

Perfekt gemischt

Für einen erfrischenden Sommer-Drink mischt man den Sirup etwa im Verhältnis 1:7 mit Mineralwasser und serviert ihn mit Zitronenscheibe, Minze-Blättchen und Eiswürfeln.

Lassen Sie es sich schmecken.

Danke an unsere Kollegin Sibylle Wiedemer, die uns dieses Rezept verraten hat.