Zutaten

Außerdem

1. Schritt
200 g
Kirschen
250 g weiche
Butter
200 g
Zucker
5
Eier
150 g gemahlene
Haselnüsse
250 g
Mehl
2 TL
Backpulver
100 g
Sahne

Kirschen waschen und entsteinen. Butter und Zucker sehr schaumig rühren. Eier nach und nach unterschlagen. Nüsse, Mehl und Backpulver zugeben und mit der Sahne zum glatten Teig verrühren. Kirschen unterheben.

2. Schritt
1
Kastenform (30 cm lang)
Butter für die Form

Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen. Form gut einfetten, Teig einfüllen und glatt streichen. Im Ofen auf der 2. Schiene von unten 60–70 Min. backen. Kuchen auf einem Gitter abkühlen lassen, aus der Form lösen und in Scheiben schneiden.

Unsere Empfehlung

Kastenform aus Silikon

Die Antihaft-Wirkung dieser Kastenform aus Silikon erleichtert das Kuchenbacken ungemein. Kuchen lassen sich so problemlos aus ihr lösen - Genial!
 

Unser Tipp

Schoko-Kaffee-Brownies

Schokobrownies gehen einfach immer! In Kombination mit Kaffee werden die Brownies zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis. Lecker.