Zutaten

1. Schritt
1 Bund
Rucola
10
Radieschen
½ Bio-
Zitronen (Abrieb und Saft davon)

1 Bund Rucola abbrausen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. 10 Radieschen waschen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. ½ Bio-Zitrone heiß abbrausen und die Schale fein abreiben. Den Saft auspressen.

2. Schritt
etwas
Salz
etwas
Cayennepfeffer

250 g weiche Butter mit den Zutaten vermischen und mit Salz sowie Cayennepfeffer würzen. Buttermasse auf ein passendes Stück Alufolie streichen und zu einer Rolle formen.

3. Schritt

Im Kühlschrank 2 Stunden ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren die Alufolie entfernen und die Butter in Scheiben schneiden.

Unser Tipp

Weitere würzige Rezeptvorschläge:

Auf die gleiche Weise lässt sich eine aromatische Würzbutter mit 1 Bund Basilikum und 2 EL getrockneten Tomaten herstellen. Oder mit 50 g gerösteten Speckwürfeln, 2 EL Röstzwiebeln und 1 TL Petersilie. Wichtig ist dabei immer, die Zutaten so klein wie möglich zu schneiden, damit man sie gut mit der Butter vermengen kann.