Zutaten

Für ca. 1,5 Liter

1. Schritt
1 Liter
Schlehe
Liter
Doppelkorn
350 g
Kandiszucker

Zunächst die Schlehenfrüchte mit dem Doppelkorn in einem Drahtbügelglas ansetzen. Danach den Kandiszucker dazugeben und das Glas verschließen.

2. Schritt

Den Ansatz 12 Wochen an einen warmen Ort stellen, gelegentlich schütteln oder umrühren. Nach 12 Wochen den Likör filtern, eventuell nachsüßen und in hübsche Flaschen füllen.

Unser Tipp

Für süßere Früchte

Durch Frosteinwirkung wird der herbe Geschmack der Schlehe etwas milder, daher erntet man sie erst nach dem ersten Nachtfrost.

Unsere Empfehlung

Zum Lagern

Wenn Sie selbst Likör aus Schlehen oder anderen Früchten machen wollen, legen Sie sich am besten Bügel-Glasflaschen zu. Sie eignen sich mit dem Gummieinsatz perfekt, um Likör luftdicht zu lagern.