Zutaten

Für die Sauce hollandaise

Für den Toast

Außerdem

1. Schritt
4
Eigelb
125 ml
Weißwein
2 TL
Senf
Salz und Pfeffer
Zucker
160 g flüssige
Butter

Die Sauce hollandaise gemäß unten stehendem Rezept zubereiten.

Rezept

Sauce hollandaise selber machen

Mit diesem schnellen und einfachen Rezept gelingt Ihnen die feine Sauce hollandaise im Handumdrehen.

2. Schritt
500 g grüner
Spargel
Salz
30 g
Butter
2 TL
Zucker

Für den Toast Spargelspitzen auf eine Länge von ca. 7 cm kürzen, übrigen Spargel anderweitig verwenden. Spargelspitzen in kochendem Salzwasser zusammen mit 30 g Butter und Zucker 4–6 Min. garen. Kalt abschrecken und abtropfen lassen.

3. Schritt
4 Scheiben
Toastbrote
40 g
Butter
8 Scheiben
Roastbeef -Aufschnitt

Toastbrot rösten und mit Butter (40 g) bestreichen. Jeweils 2 Scheiben Roastbeef mit etwa 5 Spargelspitzen belegen und aufrollen. Die Sauce hollandaise darüber verteilen.

4. Schritt

Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C) auf der 2. Schiene von unten 6–8 Min. gratinieren. Mit Gänseblümchen bestreut servieren.

Unser Tipp

Spargel-Pfannkuchen mit Sauce Hollandaise

Schon probiert? Die Spargel-Pfannkuchen mit Sauce hollandaise und gekochtem Schinken schmecken einfach einzigartig.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen