Zutaten

Für den Dill-Schmand

Für die Puffer

Außerdem

1. Schritt
1 Bund fein geschnittener
Dill
250 g
Schmand
½ Bio-
Zitronen (Abrieb davon)
2 TL
Zitronensaft
Salz und Pfeffer
1 Prise
Zucker

Für den Dill-Schmand Zutaten miteinander verrühren. 

2. Schritt
100 g
Butterschmalz
250 g
Rote Bete
250 g
Kartoffeln
2
Zwiebeln
5 EL
Mehl
3
Eier
Salz und Pfeffer

Für die Puffer Gemüse schälen und raspeln. Mit Mehl und Eiern gut verrühren, salzen und pfeffern. 
 

Unsere Empfehlung

Nützlicher Sparschäler

Neuer Sparschäler gefällig? Mit diesem Modell machen Sie alles richtig. Dank des beweglichen Klingenkopfes schält er jegliche Gemüse- und Obstarten einwandfrei!

3. Schritt
200 g
Räucherlachs
Dill

Jeweils 1 EL der Masse ins heiße Schmalz geben, etwas glatt streichen und auf jeder Seite 2–3 Min. goldbraun backen. Auf diese Weise ca. 12 Puffer backen, bis zum Servieren im Ofen bei 80 °C (Ober- und Unterhitze) warm stellen. Mit Dill-Schmand, Lachs und Dill garniert servieren.
 

Unser Tipp

Topinambur-Kartoffel-Stampf

Probieren Sie doch mal unseren leckeren Topinambur-Kartoffel-Stampf mit feinen Röstzwiebeln. Perfekt als Beilage zu Fleischgerichten oder als vegetarische Hauptspeise!