Zutaten

1. Schritt
800 g
Rotkohl
2
Zwiebeln
50 g
Butter

Rotkohl putzen, achteln, den Strunk herausschneiden und Kohl fein raspeln oder schneiden. Zwiebeln pellen und fein würfeln und in heißer Butter glasig dünsten. Kohl zugeben und unter Rühren anschwitzen.

2. Schritt
100 ml
Rotweinessig
150 ml
Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
50 g
Zucker
2
Lorbeerblätter
1 EL zerdrückte
Wacholderbeere
2
Nelke
200 g
Preiselbeeren (aus dem Glas)

Mit Essig und Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Lorbeer, Wacholderbeeren und Nelken würzen und zugedeckt 60 Min. garen, dabei ab und zu umrühren. Den Kohl salzen und pfeffern. Preiselbeeren unterrühren und den Preiselbeer-Rotkohl zum Braten servieren.

Unser Tipp
Weihnachts-Menü: Fächerkartoffeln

Beilagen zum Weihnachts-Menü

Weihnachts-Menü: Fächerkartoffeln

Mit den knusprigen Fächerkartoffeln zusammen ist der Rotkohl mit Preiselbeeren eine tolle Beilage für das weihnachtliche Hauptgericht.