Zutaten

Für ca. 20 Weihnachtsbrownies

Für die Dekoration der Weihnachtsbrownies

Außerdem

1. Schritt

Für den Weihnachtsbrownies-Teig Schokolade hacken. Mit Butter unter Rühren in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen und leicht abkühlen lassen. Mandeln grob hacken.

2. Schritt

Zucker, Eier und Schokoladen-Mischung mit dem Handrührgerät verrühren. Gemahlene Mandeln, Mehl und Backpulver mischen und mit gehackten Mandeln und Milch unterrühren.

3. Schritt

Teig in die gefettete Form füllen, glatt streichen und im heißen Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C) auf der 2. Schiene von unten 20–30 Min. backen. Teig noch lauwarm 3 x 3 cm groß würfeln.

4. Schritt

Für die Dekoration Glasur nach Packungsanweisung schmelzen. Würfel mit der Oberfläche eintauchen und Glasur fest werden lassen.

5. Schritt

Jeweils 50 g Marzipan-Rohmasse mit je 2–3 Tropfen grüner und gelber Lebensmittelfarbe verkneten, dünn ausrollen, Tannenbäume ausstechen und auf die Brownies legen. Übrige Marzipan-Rohmasse (100 g) verkneten, ausrollen, Sterne ausstechen und weitere Brownies damit verzieren.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen