Zutaten

Für den Teig

Für den Belag

Außerdem

Bitte beachten

Rezept für 2 Kuchen (ca. 10 und 24 cm Ø).

1. Schritt
Mehl zum Arbeiten
200 g
Mehl
60 g
Zucker
1 EL
Vanillezucker
1 Prise
Salz
1
Ei
100 g kalte
Butter in Stückchen
Frischhaltefolie

Für den Teig Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. Übrige Zutaten hinzufügen, alles krümelig hacken, dann rasch von Hand zum glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Min. kühl stellen.

2. Schritt
Mehl zum Arbeiten
2 EL weiche
Butter für die Formen
Springformen (hier: Pieform mit 24 cm Ø)
ofenfestes
Portionsförmchen mit hohem Rand (10 cm Ø)
Backpapier
Hülsenfrucht zum Blindbacken

Ofen auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und die gefetteten Formen damit auskleiden. Jeweils einen Rand formen, Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mit Backpapier und dann Hülsenfrüchten belegen. Im Ofen ca. 15 Min. vorbacken.

3. Schritt

Formen herausnehmen, kurz abkühlen lassen und Hülsenfrüchte mit Backpapier wieder entfernen.

4. Schritt
1 kg säuerliche
Apfel
½
Zitronen (Saft davon)
3 getrennte
Eier
1 EL
Wasser
120 g
Zucker
2 EL
Vanillezucker
1 EL
Mehl
3 EL
Speisestärke
1 TL
Backpulver
250 g
Hüttenkäse

Für den Belag Äpfel waschen, nach Belieben schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Eigelbe mit 1 EL Wasser, 100 g Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Mehl, Stärke und Backpulver vermischen, auf die Eigelbmasse sieben und unterziehen. Eiweiße mit übrigem Zucker (20 g) steif schlagen. Abwechselnd Eischnee und Hüttenkäse unter die MehlMischung heben.

5. Schritt

Masse in die Formen füllen, glatt streichen und mit Äpfeln belegen. Kleinen Kuchen im Ofen ca. 30 Min., großen ca. 40 Min. goldbraun backen. Herausnehmen, in Stücke schneiden und servieren.

Unsere Empfehlung

Pieform für Süßes und Herzhaftes

Mit dieser hübschen Pieform gelingen noch hübschere Kuchen. Ob süß oder herzhaft - die Form ist für jedes Gericht perfekt geeignet.
 

Unser Tipp

Die Menge an Teig und Belag passt auch in eine gängige Springform (26 cm Ø).