Zutaten

Außerdem

1. Schritt
200 g
Zartbitterschokolade
2 EL löslicher
Kaffee
100 ml heißes
Wasser

Schokolade in Stücke brechen und unter Rühren überm heißen Wasserbad zergehen lassen. Kaffee in 100 ml heißem Wasser auflösen und abkühlen lassen.

2. Schritt
4
Eier
150 g
Zucker
150 g weiche
Butter
200 g
Mehl
100 g gemahlene
Mandeln
50 g
Kakao
2 TL
Backpulver

Eier und Zucker mit dem Rührgerät sehr schaumig rühren. Butter und Schokolade zügig unterrühren. Mehl, Mandeln, Kakao und Backpulver mischen und mit Kaffee ebenfalls unterrühren.

3. Schritt
rechteckige
Formen (15 x 30 cm)
Fett für die Form
Puderzucker zum Bestäuben

Form gut ausfetten, Teig einfüllen und glatt streichen. Im heißen Ofen bei 180 °C (Umluft 160 °C) auf der 2. Schiene von unten ca. 25 Min. backen. Abkühlen lassen, aus der Form lösen und in Stücke schneiden. Mit Puderzucker bestäuben.
 

Unsere Empfehlung

Verstellbarer Backrahmen

Dieser verstellbare Backrahmen ist ein wahrer Alleskönner. Ob für die leckeren Schoko-Kaffee-Brownies oder andere Backwaren - der Backrahmen eignet sich perfekt.