Zutaten

Für die Füllung

Für das Fleisch

Außerdem

1. Schritt
2
Zwiebeln
1 roter
Apfel
30 g
Butter
1 TL getrockneter
Majoran
Salz und Pfeffer

Für die Füllung Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden. Apfel ungeschält in Würfel schneiden. Beides in Butter glasig dünsten und mit Majoran, Salz und Pfeffer würzen.

2. Schritt
kg
Braten (Schweine-Rollbraten mit rautenförmig eingeschnittener Schwarte)
Salz und Pfeffer

Für das Fleisch Rollbraten und Schwarte mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Füllung daraufgeben und Fleisch wieder zusammenrollen. Mit Küchengarn fest zusammenbinden. Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen.

3. Schritt
1
Gemüsezwiebel
1 TL
Kümmel
250 ml helles
Bier
250 ml
Brühe

Gemüsezwiebel würfeln und mit Kümmel im heißen Öl in einem Bräter andünsten. Braten zugeben. Im Ofen auf der 2. Schiene von unten 2 Std. garen. Dabei nach und nach mit Bier und Brühe begießen.

4. Schritt
250 ml
Sahne
Salz und Pfeffer

Bratensaft fein pürieren und mit Sahne aufkochen. Salzen und pfeffern. Braten in Scheiben schneiden und mit der Soße servieren. Dazu passen Kartoffelklöße und Rotkohl.