Zutaten

Für die Sauce Hollandaise:

Außerdem:

1. Schritt

Grünen Spargel im unteren Drittel, weißen Spargel ganz schälen, holzige Enden abschneiden. Stangen zu Bündeln zusammenbinden und mit Butter und Zucker ins kochende Salzwasser geben. Weißen Spargel 10–12 Min., grünen Spargel 8–10 Min. garen.

2. Schritt

Pilze mit einem Küchentuch abwischen und längs in Scheiben schneiden. Im heißen Öl rundherum braun anbraten, salzen und pfeffern.

3. Schritt

Für die Sauce hollandaise Butter schmelzen. Brunnenkresse waschen, trocken schütteln und Blätter mit einer Küchenschere abschneiden und fein hacken. In einen Rührbecher geben und mit Joghurt fein pürieren

4. Schritt

Eigelbe mit Zitronensaft, Weißwein, Salz, Pfeffer und Honig überm heißen Wasserbad dickcremig aufschlagen. Dann die Butter mit dem Schneebesen nach und nach unterrühren. Brunnenkresse-Joghurt unterrühren, heiß aufschlagen und evtl. nachwürzen.

5. Schritt

Den gut abgetropften Spargel mit den Pilzen auf einer vorgewärmten Platte anrichten, mit der Sauce hollandaise servieren und pfeffern.
 

Unser Tipp

Kartoffelkuchen mit Bärlauch

Mhmm, herzhafte Kuchen sind einfach besonders fein! Der Kartoffelkuchen mit Paprika und Bärlauch schmeckt mit Chili-Paprika-Joghurt einfach unvergleichlich lecker.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen