Zutaten

Für ca. 5 Gläser, à 230 ml:

1. Schritt
1,000 g
Fleischtomaten
1 Bio-
Zitrone
1,000 g
Gelierzucker
2 bis 3
Chilischote
6
Nelke

Tomaten häuten und klein schneiden. Anschließend mit Zitronensaft, fein gehackten Chilischoten, Nelken sowie Gelierzucker vermischen und über Nacht stehen lassen. Das Ganze dann aufkochen, passieren und eine Weile wallend kochen lassen. Die heiße Tomatenmarmelade in abgekochte und vorbereitete Gläser füllen. Gläser ca. 5 Min. auf den Deckel stellen, dann umdrehen und auskühlen lassen.

Unser Tipp

Häuten leicht gemacht

Zum leichteren Häuten die Tomaten über Kreuz einritzen und für ca. 20 Sekunden in kochendes Wasser geben. Anschließend die herausheben, abschrecken und die Haut mit einem Messer abziehen.