Zutaten

1. Schritt
2 kg
Tomaten (Mischung aus Cocktail-, Romana- und Ochsenherzentomaten)
200 g
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen
Frische
Kräuter wie Rosmarin, Thymian (gerne auch Zitronenthymian), Oregano und Basilikum
Chili nach Belieben

Tomaten waschen, die grünen Stilansätze entfernen und grob zerkleinern. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln, Kräuter und Chili klein schneiden.

Tomaten zerkleinern.

2. Schritt
70 ml
Olivenöl

Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten, bis sie glasig sind. Knoblauch und Chili nur kurz mitdünsten. Danach die Tomaten und Kräuter in den Topf geben und alles aufkochen lassen. Das Ganze sollte jetzt mindestens zwei Stunden – gerne auch etwas länger – auf kleiner Flamme köcheln, bis sich die Soße auf die Hälfte reduziert hat. Die Soße muss immer wieder gut gerührt werden, besonders gegen Ende, wenn sie schon eindickt.

Tomaten mindestens 2 Stunden kochen.

3. Schritt

In der Zwischenzeit die Gläser und die Deckel in einem Topf abkochen, damit sie keimfrei sind.

4. Schritt
etwas
Salz

Erst vor dem Abfüllen die Sugo mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salzt man die Sugo schon zu Beginn des Einkochens, besteht die Gefahr des Versalzens. Denn die Soßenmenge reduziert sich während des Einkochens.

5. Schritt

Wer keine Tomatenhäute in seiner Soße mag, passiert am besten die Soße mit einer „Flotten Lotte“. So erhält man eine wunderbar sämige Soße. Zur Not geht auch ein Stabmixer.

6. Schritt
etwas
Olivenöl für den Ölspiegel

Die heiße Sugo mit Hilfe eines Trichters in die keimfreien Gläser geben. Dank des Einfülltrichters wird der Glasrand nicht bekleckert. Die Gläser bis ca. 1 cm unter dem Rand befüllen und mit einem Löffel glatt streichen. Zum Schluss gebe ich Olivenöl auf die Sugo, sodass die Soße komplett mit einem ca. 0,5 cm hohen Ölspiegel überzogen ist. Bitte darauf achten, dass die Soße gut bedeckt ist und dass der Glasrand sauber bleibt. Dann das Glas gut verschließen und nicht wie bei Marmelade auf den Deckel stellen. Die Sugo ist mindestens ein Jahr haltbar.

Viel Spaß beim Einkochen und guten Appetit!

Zubehör kaufen