Zutaten

1. Schritt
150 g durchwachsener
Speck
750 g
Wirsing

Speck in Streifen schneiden. Wirsing putzen, waschen und abtropfen lassen. Strunk abschneiden und Blätter halbieren. Dickere Blattrippen entfernen und Blätter in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

2. Schritt
1 kleine, fein gehackte
Zwiebel
3 bis 4 EL
Rapsöl
Salz und Pfeffer
1 Prise frisch geriebene
Muskatnuss
¼ TL ganzer
Kümmel
150 ml
Gemüsebrühe

Speck und Zwiebeln in Öl anbraten. Wirsing zugeben und andünsten. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Kümmel würzen. Brühe angießen und Wirsing zugedeckt in 6–8 Min. bissfest dünsten, dabei gelegentlich wenden. Salat lauwarm oder kalt servieren.