Zutaten

Zutaten für 4 Portionen

1. Schritt
4 Blatt
Gelatine
4
Eigelb
4 EL
Puderzucker
5 EL
Zitronensaft
Zitronenabrieb

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelbe mit Puderzucker überm heißen Wasserbad sehr schaumig rühren. Ausgedrückte Gelatine im heißen Zitronensaft auflösen, mit der Hälfte des Zitronenabriebs unter die Eigelbcreme rühren und 20 Min. kalt stellen.

2. Schritt
4
Eiweiß
1 Prise
Salz
75 g
Sahne
1 Pck.
Bourbon-Vanillezucker

Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Wenn die Creme zu gelieren beginnt, erst die Hälfte der Sahne, dann das Eiweiß nacheinander vorsichtig unterziehen

3. Schritt
75 g
Sahne
Zitronenabrieb
3
Zitronenscheiben

Creme in eine Schüssel geben. Übrige Sahne in einen Spritzbeutel füllen und Tupfen auf die Creme spritzen. Mit übrigem Zitronenabrieb bestreuen und mindestens 1 Std. kalt stellen. Zitronen in kleine Stücke schneiden und auf die Sahne-Tupfen setzen.