Zutaten

Für 4 Gläser à ca. 250 ml

1. Schritt
500 g rote
Zwiebeln
20 g fein gehackter
Ingwer
1 EL
Butterschmalz

500 g rote Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Mit 20 g fein gehacktem Ingwer in 1 EL Butterschmalz andünsten.

2. Schritt
100 ml
Rotweinessig
300 ml
Roséwein
100 g frische
Cranberry
120 g brauner
Zucker
½ Stange
Zimt

Mit 100 ml Rotweinessig und 300 ml Roséwein aufgießen. 100 g frische Cranberrys, 120 g brauner Zucker und ½ Stange Zimt dazugeben, vermengen und ca. 1 Std. bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis eine dickflüssige Konsistenz entsteht.

3. Schritt
2 EL
Honig
Salz und Pfeffer

2 EL Honig einrühren, salzen und pfeffern. Zimt entfernen und Chutney heiß in saubere Gläser abfüllen. Verschließen und erkalten lassen.
 

Unsere Empfehlung

Passende Einmachgläser

Keine Einmachgläser zu Hause? Diese Gläser mit Bügelverschluss eignen sich perfekt, um das Zwiebel-Chutney abzufüllen.