Zutaten:

1 Stück hochwertige Olivenseife, 250 ml destilliertes Wasser, 2 EL getrocknete, unbehandelte Rosenblüten, 100 g Himbeeren (frisch oder TK), 100 ml Wasser, 1 EL Speisestärke, z.B. Mondamin.

Außerdem: 1 Küchenreibe, 1 Flasche zum Aufbewahren.

Zubereitung:

15 g der Seife fein reiben. Das destillierte Wasser zum Kochen bringen, die Seifenflocken dazugeben und so lange rühren, bis sie sich komplett aufgelöst haben. Rosenblüten, Himbeeren und Wasser in einen Topf geben und mit dem Stabmixer pürieren. Die Mischung bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen, anschließend durch ein feines Sieb streichen. Wieder in den Topf geben, erhitzen und die Speisestärke hinzufügen. So lange rühren, bis die Masse eingedickt ist. Mit der Seifenlösung vermischen und in das Glas füllen. Verschließen und beschriften. Haltbarkeit: 3 Monate.

Anwendung:

Das Shampoo spendet Feuchtigkeit, hat einen positiven Einfluss auf die Talgproduktion und reduziert die Bildung von Schuppen. Es kann auch als Duschgel verwendet werden.