Windlichter aus Backpapier und Buchseiten

Auf dem Tablett präsentieren sich locker aufgerollte Backpapier- und Buchseiten. Mit welligen Rändern, Klebebändern aus Reispapier oder Mini-Klammern sind die verkleideten Kerzengläser verziert – ein Blickfang am Abend.

Papiertüten als Windlicher

Blumen, Schmetterling und Herzen leuchten im Pflaumenbaum. Aus stabilen Papiertüten werden die Motive ausgeschnitten und mit Seidenpapier, alten Buchseiten oder Transparentpapier hinterlegt.

Doppelwandige Papiertüten als Windlichter

Ineinandergesteckte Papiertüten lassen Platz für Blüten, Gräser und Farnwedel. Im Inneren ein kleines Glas mit Kerze platzieren.

Hinweis

Darauf sollten Sie achten

Unsere Bastelprojekte bestehen aus Papier – stellen Sie deswegen die Kerze immer in einem Glas in die Laterne/das Windlicht. So kommen sich Flamme und Papier nicht in die Quere. Zudem gibt es im Bastelladen Windlichttüten die aus schwer entflammbarem Papier bestehen. Wer ganz sicher gehen will, kann auch kleine LED-Teelichter in die Tüten stellen.

Selbstgemachte Papierschalen als Windlichter

Zarte Schalen für Kerzengläser sind auch unbeleuchtet dekorativ.

Anleitung: Papierschalen selber machen

So geht's: Einen Blumenübertopf mit Frischhaltefolie einschlagen. Die Form mit kleinen, zurechtgeschnittenen Papierstücken verkleiden und mit Tapetenkleis- ter einpinseln. Dabei mehrere Schichten übereinanderkleben und trocknen lassen. Eine Kordel ungleichmäßig herumwickeln, ebenfalls mit Kleister überziehen und antrocknen lassen. Für eine helle Optik eine weitere Schicht Papiertücher auflegen. Ist das Gefäß gut durchgetrocknet, Topf und Folie vorsichtig entfernen.

Papierschalen mit Blüren verziert

Aufgeklebte Pflanzenteile sind ein schönes Deko-Element. Sie können frisch oder getrocknet sein, ihre Form sollte möglichst flach ausfallen. Mit einer Schicht Kleister oder einigen Tropfen Bastelkleber auf der Basis befestigen. Wir haben Einzelblüten der Gartenhortensie gewählt – sie sorgen für Farbtupfer auf dem weißen Untergrund. Im Inneren sollte ein Kerzenglas stehen, damit das leichte Gefäß bei Wind nicht ins Wanken kommt. Als Stilelement bleibt der Rand ungleichmäßig. Wer mag, kann ihn mit einer Schere begradigen.

Butterbrot-Tüten verschönern

Mit Stempel und Knöpfen versehene Tüten schmücken das Tablett. Abwechslung bringt das in Rot, Braun und Grün gestempelte Baummotiv in Herzform. Passend dazu einen Knopf aus dem eigenen Fundus mit doppelseitigem Klebeband im oberen Bereich platzieren. Auch hier wirken farbige Schnüre oder Bänder hübsch – entweder unter den Knopf kleben oder um ihn herumlegen.

Butterbrot-Tüten mit Manschetten verzieren

Manschetten aus Rüschenband und Stoff sind mit wenigen Klebepunkten auf den Tüten fixiert und nochmals mit Band oder Kordel verschnürt. Nun noch eine Krempe umschlagen und mit Teelichtern ausstatten.

Windlichter aus Bananenpapier und Zweigen

Ein Gruß aus der Natur ist dieses Trio: Bananenpapier und Zweige verkleiden schmale Gläser. Die Bananenbaumfasern werden mit etwas Kleber auf dem Untergrund festgemacht und von zurechtgeschnittenen und aufgeklebten Hölzchen eingefasst.

Verzierte Einmachgläser

Omas Einmachgläser erscheinen im neuen Glanz. Für das Dekor ebenfalls aus Bananenpapier kleine Stückchen abreißen, auf das Gefäß legen und mit Tapetenkleister überpinseln. Die gewählte Farbkombination passt gut ins Wiesenambiente.

Bunte Kerzenhüllen: Idee 1

Serviettentechnik sorgt für besondere Effekte und ist schnell gemacht: die obere Lage der Serviette vorsichtig abziehen, zurechtschneiden, um die Basis legen und Serviettenkleber darüberpinseln. Alles trocknen lassen – fertig! Wird ein helles Motiv gewählt, lässt die Papierverkleidung mehr Licht durch.

Bunte Kerzenhüllen: Idee 2

Transparentpapier schützt die Kerzenflamme vor leichtem Wind. Vor dem Einrollen mit getrockneten Blütenblättern bekleben, dann mit einer Büroklammer verschließen.

Bunte Kerzenhüllen: Idee 3

Auch bedruckte Varianten, kombiniert mit einfarbigen Transparentpapieren und mit Teelichtgläsern ausgestattet, ergeben ein wundervolles Licht.