Arrangement mit Christrosen

Christrosen ziehen bei den Arrangements mit Zuckerhut-Fichte und Efeu die Blicke auf sich. Die Früchte von Scheinbeere (vorne) und Stechpalme (hinten) liefern bis weit in den Winter hinein rote Farbtupfer.

Unsere Empfehlung

Toller Blickfang

Auf diesen tollen Holzkisten im Vintage-Look, die toll für den Garten geeignet sind, sind unsere Pflanzen und Blumen ein wahrer Blickfang!

Winterfeste Pflanze in der Hängeampel

In der Hängeampel setzt die Frucht-Skimmie mit roten Beeren und glänzendem Laub Akzente. Einen schönen Kontrast dazu bilden die filigranen Strukturen von Kugel-Lebensbaum, Kriech-Wacholder und Segge.

Unsere Empfehlung

Für farbige Akzente

Setzen Sie auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse einen winterlichen Akzent mit Pflanzen! Mit einem Hängepflanztopf wie diesem kann Ihr Garten auch im Winter aufblühen.

Dekoration mit Tannenzweigen

Vor dem Fenster wächst ein kleines Wäldchen mit Zwerg-Kiefer und niedrigem Wacholder. Aufgebundene Äste und Moos ergänzen die Miniatur-Landschaft.

Buchsbaum: winterharte Balkonpflanze

Wie eine grüne Skulptur wirkt die Pflanzkombination aus Zwerg-Wacholder und geschnittenem Buchsbaum im Flechtkorb.

Weihnachtsdeko mit Stechpalme

In Jute gehüllt und mit Zapfen dekoriert zeigt sich die Stechpalme von ihrer weihnachtlichen Seite.

Winterfeste Pflanzen für die Terasse

Die Kombination aus Zuckerhut-Fichte (r.), Kegel-Zypressen, weiß-beeriger Torfmyrte und Christrose verdient einen Ehrenplatz auf der Terrasse. Dazwischengesteckte Äste und ein Bett aus Fichtenreisig verleihen dem Ganzen zusätzlichen Charme.

Schale winterlich bepflanzen

An eine Berglandschaft erinnert diese Bepflanzung mit Zuckerhut-Fichte und Scheinbeere. Dazu lange Rindenstücke und Zapfen zwischen den Gehölzen platzieren und Pflanzlücken mit Moos auffüllen.

Deko-Anregungen und kleine Helferlein

Winterharte Pflanzen im Garten

Auch am Gartenzaun kommen die kleinen Fichten zusammen mit der Scheinbeere schön zur Geltung. Um die Zapfen am Korb zu befestigen, wickelt man ein Stück dünnen Draht um die unteren Schuppen und steckt diesen zwischen das Korbgeflecht.

Unser Tipp

Immergrüne Pflanzen im Winter

Immergrüne Pflanzen verdunsten auch im Winter Wasser, weshalb man bei milder Witterung weiterhin sparsam gießt. An sonnigen Frosttagen die Pflanzen mit Nadelreisig oder Schattiervlies vor starker Sonneneinstrahlung schützen.