Auf einen Blick

Winzerhaus Rebstock

  • Gästezimmer im nahen Gästehaus
  • besondere Weinauswahl
  • ausgesuchte Brände aus der Hausbrennerei

„Winzerhaus Rebstock“: feine badische Küche mit elsässischen Einflüssen, zwei Gaststuben, Scheune und Innenhof, acht Gästezimmer im nahen Gästehaus und sechs im „Schwarzen Adler“ gegenüber, VDP-Weingut, Hausbrennerei

Familienbetriebener Gasthof

Gegenüber seines bekannten Restaurants „Schwarzer Adler“ hat Gastwirt und Winzer Fritz Keller vor einigen Jahren das Haus der Familie geschmackvoll renoviert. Mit seiner charmanten Frau Bettina lebt er hier die Idee des traditionellen Landgasthofs.

Regionale Küche

Die Nähe zum Elsass ist auch auf der Karte zu erkennen: feiner Kalbskopf mit Traubenkernöl-Vinaigrette, Weinbergschnecken, Cordon bleu und ganze „Mistkratzerle“ aus dem Ofen. Das gute Fleisch kommt u. a. aus den Metzgereien Dirr in Endingen und Feißt in Teningen. Im Angebot sind selbstverständlich auch die erstklassigen Tropfen aus dem Weingut „Franz Keller“, ebenso Schnäpse aus der Hausbrennerei. Neben den zwei Gaststuben bieten die Scheune und der überdachte Innenhof gemütliche Sitzplätze. 

Adresse

Winzerhaus Rebstock

Badbergstraße 22

79235 Vogtsburg-Oberbergen

Tel. 07662-9330-11